Unterricht

link aktuelles

Intuitiv  -  Spielerisch  -  Individuell

Für
Einsteiger und Anfänger biete ich in
angenehmer Atmosphäre Einzelunterricht
auf der keltischen Harfe (Hakenharfe) an -
mit und ohne Notenkenntnissen.

Von den ersten Melodien bis zum umfang-
reicheren Spiel begleite ich Kinder ab dem
8. Lebensjahr und Erwachsene.
Es gibt Menschen, die sich magisch zur Harfe hin-
gezogen fühlen und es einfach mal auspro-
bieren wollen - diese sind herzlich willkommen.

Ich unterrichte mit zwei Harfen. Das Hören
lernen, dem Ton lauschen, bekommt ebenso
Raum wie das eigene Spiel.

Jeder Mensch hat einen eigenen Zugang zur
Musik. Deshalb gestalte ich den Unterricht
individuell. Intuitiv erfasse ich, wie  jede/r
Schüler/in sich spielerisch auf der Harfe weiter
entwickeln kann und wie wir Freude und Erfolg
beim Spielen erreichen. Mit gezielten Übungen
biete ich Möglichkeiten, dass sich Spielblockaden
lösen können.

Gerade die Harfe mit ihren obertonreichen Klängen
berührt unsere Seele und die Schwingungen erreichen
alle Körperschichten. Vielleicht erfährst du tiefer-
liegende Dinge über dich selbst. Was
begeistert mich,
womit fühle ich mich wohl,
was blockiert mich,
wonach sehne ich mich?
Ar Baradoz trad. bretonisch, Arrangement und Variationen S. W.

Neben dem Erlernen von Stücken,
biete ich Rhythmusübungen und den
Einstieg ins freie Improvisieren an.
Spielmuster, sogenannte Patterns,
lassen uns flexibel werden und bringen
flüssiges Spielen ins Laufen.
Glitzering zum HÖREN Pattern Simone Warken

Grundlegende musikalische Theorie ergänzt
sinnvoll den Unterricht.

Auch miteinander zu musizieren macht
Spaß - da ist vieles möglich!

Der Unterricht gestaltet sich nach den
Bedürfnissen des Menschen.

Rufen Sie mich an. Gern vereinbare ich
einen Termin zur Probestunde.

Fon 0521. 13 02 21